der erste alltags ausflug

OHNE kind! gestern war ich ohne kind vor der tür. ich wollte in der hauptsache einen brief einstecken, und eine klitzekleine mütze für den kinderkopf kaufen.

außerdem habe ich müll runtergetragen, leergut weggebracht, brot und feuchttücher gekauft bei netto. danach musste ich feststellen, dass der briefkasten nicht mehr existiert.er wurde einfach von der wand genommen.ich war schockiert.dann bin ich schnell in den secondhand shop auf der anderen strassenseite geflitzt. dort habe ich neben der erhofften mütze auch ein  kleid für mich gekauft. dass nicht zu kurz ist, was stilltauglich ist, welches passt und auch hübsch ist.danach habe ich beschlossen, all die anderen briefkästen sind viel zu weit weg. ich muss nach hause!

da ich auch ständig dachte, ich hätte etwas vergessen. das kind! ich muss zurück zum baby. was ist wenn es gerade schreit? aufwacht und hunger hat?

natürlich schrie das kind NICHT. warum auch? ich war ja nur 30 minuten weg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s