tragetuch

mittlerweile habe ich ganz gut raus wann ich lieber den kinderwagen benutze und wann das tragetuch.der kinderwagen ist gut für arztbesuche, wo das baby eh ausgepackt werden muss.beim einkaufen zum einkäufe transportieren oder für spaziergänge hier im park.

das tragetuch nehm ich lieber bei spaziergängen auf unebener strecke und bei erledigungen in der stadt.

ich mag unseren kinderwagen.der ist so schön wendig.aber mit dem tragetuch bin ICH viel wendiger.
zb. gestern in grömitz hatte ich nur das tuch mit.und so konnte ich schön am strand spazieren gehen und bimmelbahn fahren.leider war das tuch zu locker gebunden.so dass ich noch mal neu binden musste.da wir mit zwei erwachsenen unterwegs waren, war das auch kein problem.alleine würde ich das etwas schwierig finde.weil das baby irgendwo zwischen gelagert werden muss.
mit der zeit finde ich ein paar mankos an meinem tuch.nun weiß ich nicht, ob mir mit einem anderen tuch und einer anderen tragemethode geholfen ist.aber ich vermute es.
an meinem gefällt mir nicht, daß man vorbinden muss.und dann erst das kind plaziert.und ich finde es schwer so die richtige sitzhöhe zu ermitteln.ich glaube da gibt es andere möglichkeiten.außerdem muss man um mehr stabilität ins tuch zu kriegen, das tuch über die schultern auffächern.so finde ich es schwer meine jacke anzuziehen oder etwas aus dem regal zu nehmen.ein etwas nebensächlicher grund ist noch, ich finds hässlich!
daniel hat die farbe ausgesucht.rot.rot wie sein lieblings sportverein.und nun benutzt er es garnicht mehr.nur am anfang um das baby zu beruhigen.
jetzt wo man das kind nicht mehr beruhigen muss braucht er das tuch auch nicht mehr.ich hoffe das ändert sich noch einmal.

mir bleibt nix über als mich mal schlau zu machen.am liebsten würde ich zu einer trageberatung gehen.aber bei meiner internet nachforschung bin ich noch nicht so richtig fündig geworden.da hat mich noch niemand so recht überzeugt.

Advertisements

2 Gedanken zu “tragetuch

  1. Ich find Tragen auch ganz wunderbar. Mein Mann mochte das Tuch anfangs auch nicht gern, aber dafür Marsupi und Manduca sehr!
    Vielleicht kann dir ja die von dir so genannte „Hardcore Mutter“ im Pekip-Kurs ein bisschen das Binden zeigen, falls sie Tuch verwendet. Auf youtube gibt es auch gute Videos, das find ich ganz gut:

    Alles Liebe, Katharina

    Gefällt mir

    • jaaa.danke! das video ist schön anschaulich gemacht.
      das ist auch die wickelweise der „hardcore“mami 😀 und die wickelweise, die ich mir für mich vorstelle.weil ich da eben das kind erst platziere und nicht vorbinden muss.und die schultern nicht aufgefächert sind.
      dafür brauche ich allerdings erst ein neues tuch.mit meinem elastischem geht das ja nicht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s