sport

ich war heute doch beim sport.fitnes spezial mit kindern von 0-3jahren.und es war anstrengend.echter sport eben.ein teil cardio mit stepper, ein bißchen hantel training für die schlaffen ärmchen und etwas bauchtraining.beim bauchtraining hing ich aber schon sehr sehr sehr in den seilen.die trainerin sah schon so fies aus.von oben bis unten durchtrainiert.aber zum glück war sie kein drill instructor.ich war trotzdem komplett durchgeschwitzt vor lauter sportlichkeit.
minirobotti lag brav neben mir auf ihrer eigenen matte.weil sie doch noch so klein ist.und ich den etwas größeren kindern nicht über den weg traue.die piecksen ja gerne mal in baby augen.oderso.tatsächlich wollte aber ein kleines fräulen dem miniroboter bloß ihren rausgefallenen schnuller wieder in den mund stecken.sehr niedlich.

nach dem kurs, ist der raum noch zwei stunden nicht wieder belegt.was das ganze sehr entspannt gemacht hat.nach der ganzen anstrengung konnte ich in aller ruhe stillen und die sachen packen und das tragetuch binden.

nun ist abzuwarten ob ich nächste woche wirklich wieder hingehen werde.drückt mir die daumen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s