wildpark schwarze berge

am letzten sonnigem feiertag fuhr familie robotti in den wildpark. dieser ausflug stand schon lange an. und wir waren sogar eingeladen. zur geburt des miniroboters bekamen wir einen besuch geschenkt. ein einhalb jahre später war es nun so weit. (als gegenzug haben wir nicht so einen tollen ausflug verschenkt zur geburt von robottis freundin frida. wäre auch irgendwie doof gewesen, aber eines tages werden wir uns bestimmt revangieren ♡)

wir haben den letzten freien bollerwagen bekommen!7

image

aus dessen sicherheit heraus man super die hängebauchschweine begutachten konnte.
wir haben nur den kleinen rundgang gemacht.und so richtig viele tiere
haben wir garnicht gesehn.
aber was will man manchen, beschäftigt waren wir ja rund um die uhr. und das bollerwagen ziehen war an manchen stellen garnicht so einfach.
image

der wildpark war brechend voll.
zum glück verlaufen sich die menschen mengen auf dem riesigen gelände.

nur am streichelgehege musste man kurzfristig seine nerven behalten. denn um in das gehege zu kommen mussten alle durch eine enge passage. es wollten natürlich alle gleichzeitig hindurch. erwachsene wie kinder.

image

es gab viel zu sehen. auch schon für die kleinen.
in der handwerkshalle habe ich etwas geld für schöne dinge gelassen. viel zeit, ein paar nerven und robodad hat etwas kleingeld gelassen für die bespaßung des kindes.
image

ganz schön anstrengend wars. zum schluß konnten wir nichtmal mehr auf den spielplatz gehen.
das kind schlief sofort auf der rückfahrt ein. nicht verwunderlich.
image

schließlich ist das gehfaule minirobotgirl endlich mal wieder selber gelaufen. wenn sie denn nicht gerade im bollerwagen gezogen wurde.

Advertisements

Ein Gedanke zu “wildpark schwarze berge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s