november rückblick

tadaaa, schon ist der november vorbei. endlich! man kanns nicht schön reden, dieser monat war scheiße.

denn robodad leidet seid einer weile unter bronchitis
mittlerweile ist auch minirobotgirl krank.
mir gings im november doch immernoch nicht besser. diese schwangerschaft ist bis jetz ein reines elend. wegen starker übelkeit musste ich sogar mal frühzeitig von der arbeit heim gehen.
drei tage musste ich mir dann noch urlaub nehmen, weil zuhause einfach nichts mehr ging.
außerdem musste das auto zwischendurch in die werkstatt.
auf der offiziellen november to do liste standen:
weihnachtsdeko
mit den weihnachtsgeschenke anfangen
adventskalender für robotti basteln und
mini klamotten in 50 aus dem keller holen.

die liste konnte ich immerhin abhaken.
ansonsten war ich beim
1st trimester screening. welches glücklicherweise super unauffällig ausfiel ♡

ansonsten war echt nix los.
endlich dezember!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s