dezember rückblick

erledigt. fertig mit dezember.

restliche weihnachtsgeschenke besorgen und verpacken habe ich geschafft.

jeden tag meine weihnachtsdekoration anglotzen und die lichter anschalten.check!

jeden tag unseren elf on the shelf umsetzten.  hat nicht geklappt. war viel zu nervig sich jeden tag was auszudenken. aber aufm einhorn hat er gut die weihnachtszeit verbracht.

mindestens einmal auf einen weihnachtsmarkt gehen. okidoki. robotti könnte ein paar mal karussel fahren. schmalzgebäck gabs. aber kein heißgetränk.

kekse backen. jo. waren bei tante pommes als backhelfer.

ich muss eine hebamme finden. die suche läuft noch. bin zu spät dran.

nur noch drei!!! wochen arbeiten bis zum urlaub. juhu leider ist urlaub fast um.

firmen weihnachtsfeier. war wider erwarten total cool dieses jahr.

heiligabend wird mit omarobodad verbracht. jepp.

der 1. weihnachtsfeiertag dann mit oma und opa robotmom und minirobotgirls onkel. jawohl.

silvester sind wir, genau wie letzte jahr bei freunden. wird ein schöner Jahresabschluss!

ikea. erledigt. zumindest teilweise. ein paar sachen bleiben auf der 2015 liste.

in minirobotgirls zimmer soll eine.krabbelmatte verlegt werden. die liegt. und tut ihren job.

eine vorsorge termin gab es noch im dezember. ♡♥♡♥

einmal grünkohl essen gehen. daraus wurden gleich zweimal.  und es war sooooo lecker!!!

und mit glück habe ich meine energien zurück und muss nicht mehr wie ein schluck wasser in der kurve rum hängen. jaaa naja. erkältung und so… halsweh in der schwangerschaft.  kotz.  würg. schonmal jemand zwiebelsaft probiert?

wenns schneit gibt es winteraction mir robotti abzuarbeiten. schlittenziehen, schneeengel machen usw. ähhh.  gestern hat es spät abends kurz geschneit. war aber am morgen nix mehr von zu sehen.

ein geburtstags brunch. lecker, gemütlich. gelungen

und eigentlich wollte ich auch noch zwei päckchen verschicken. neeee. nicht so erledigt.

sonst noch?
minirobotgirl hat zum zweiten mal telefoniert. oder was man so telefonieren nennen kann.
zwei treffen mit freundinnen, die ich selten sehe.
kind nr.2 hat sich zum ersten mal bemerkbar gemacht. und war dadurch für mich ertastbar.

kommt alle gut rüber und haltet eure guten vorsätze ein!

Advertisements

Ein Gedanke zu “dezember rückblick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s