minirobotgirl und ihr wortschatz

https://minirobotgirl.wordpress.com/2015/07/18/woerterbuch/?preview=true
das war der  Stand der Dinge.

Seid dem kamen einzelne Wörter hinzu.
Bau = Bauch
Bau = Baum
Aus einem Au für Augen wurde Au-gen es kam also eine „Silbe“ dazu.
Meeeee = Milch
Iiiiiiii = Ich
Los = fahr los. Es wird lautstark looooooos! geschrien. Hinten vom Rücksitz des Autos.
Eis = Eis

Aber vorallem macht sie Tiergeräusche nach.
Mäh für Schafe
Muh für Kuh
Uh Uh für Affe
Uh Uh für Eule
Tööööö für Elefant
Eine art Fauchen für Löwe. Zusammen mit Kratzen der Krallen.
Für Käfer wird so ein komischer K laut benutzt und eine krabbeln Hand.
Das Schweine Grunzen klingt wie ein Rülpsen
Ein Saurier knurrt und fährt seine Krallen aus
Ein lustiges Wiehern für Pferde
Und für Schlümpfe heißt es LaLa. Weil Schlümpfe immer lalalalala singen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s