KW6

diese woche war eine urlaubswoche. zwangsurlaub. da robodad eine woche verreist war, musste ich die kinder hüten. war auch garkein problem. fühlte sich wie meine elternzeit an. bis auf die tatsache, daß wir etwas mehr platz im bett hatten.
zwar war die woche zu beginn gut durchgeplant. startete mit einem netten mutti treffen im cafe. leider machte die krankheitswelle ein paar striche durch die rechnung. und so hatten wir dann drei tage frei. tante pommes und klein johnny leisteten uns öfters gesellschaft. so versuchten wir zum beispiel zusammen GNTM zu schauen. mit drei kindern garnicht so einfach. wir waren viel damit beschäftigt kissen wälle aufzutürmen und mit nein! sagen. war schon recht wuselig in unserem wohnzimmer.
am wochenende stand eine 20er jahre party an, zu der ich die beiden robottis bei unterschiedlichen babysittern unterbringen musste. minirobotgirl brauchte sogar zwei betreuer an einem tag. zwischen durch war ich beim friseur und zum schminken. dieses rumorganisieren war zwar etwas nervenaufreibend. aber klappte tadellos und unsere „kindermädchen“ waren alle super. minirobotgirl hat das erste mal auswärts, bei einer freundin geschlafen. was wohl gut geklappt hat.
so konnte ich mit meinen freundinnen mal wieder das nachtleben genießen. (aber was will man machen, um 2 lag ich schon wieder im bettchen) am nächsten tag war das kinder einsammeln angesagt und ein kinderfasching.
am wochenende saß ich richtig viel im auto um von a nach b und dort nach c und wieder zurück zu fahren. fasching konnte man mal machen. minirobotgirl hat auch ne weile getanzt und so ein bißchen versucht mitzuspielen. doch eigentlich war das eher eine veranstaltung für etwas ältere kinder.

image

aus dem ärmel geschütteltes erdbeer kostüm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s