KW 20

Pfingstmontag verbrachten minirobotgirl und ich auf einem Spielplatz. Zusammen mit Freundinnen.

Dienstag ging Robotboys Krippen Eingewöhnung weiter. Davon bekomme ich ja nur aus Robodads Erzählungen mit. Abends machten wir gemeinsam noch einige Erledigungen.

An einem Tag waren wir nacht Feierabend nochmal aufm Spielplatz, zusammen mit Mutti Vegano und den Sprösslingen.

Freitag blieb Robotboy das erste Mal für einige Stunden alleine in der Krippe. Während ich mich mit meiner Freundin traf und wir frühstücken gingen. Ihr Sohn war ebenfalls in der Krippe. Das erste mal seid drei Jahren trafen wir uns ohne Kinder.

Das Wochenende nutzte ich zum Sport machen. Endlich besorgte ich die Monatskarte fürs Fitnesscenter. Mutti Vegano und ich probierten einen heftigen Kurs aus, den wir nur zur Hälfte schafften. Am nächsten Tag kam uns der Omi Aqua Gymnasium Kurs dann allerdings wie Erholung vor.
Dort gibt es Kinderbetreuung, so schleppte ich jeweils beide Kinder mit. Denen es zum Glück beide Tage dort gefallen hat. Und beide Tage wie ein Ausflug wirkte, mit Busfahrt undso
Abends/Nachmittags gingen wir an beiden Tagen nochmals mit Robodad raus an die frische Luft.

Die Sonne ließ sich an diesem Wochenende nicht lumpen und ballerte was das Zeug hielt. Mir juckt alles mit so gefühlten kleinen Prusteln. Ich glaub ich habe ne Sonnenallergie. Also eine echte, nicht nur die in meinem Kopf 😂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s