Geburtstagsgeschenke Robotboy

So eine Geschenk Listen sollte bitte jede Mutter verbloggen. Da könnte man sich bestimmt tolle Inspirationen holen.

Deshalb fange ich auch mit dem unerwarteten Highlight an. Ausgesucht von Opa Robotmom. Für die 2 jährigen ehrlich gesagt noch zu schwierig zu bedienen. Obwohl daß Interesse ungefähr dem der 4 jährigen  gleicht. Die 4 jährigen finden die „Propeller Kanone“ richtig gut. (Die kinder sind hier 2 oder 4) Die Pistole schießt verschiedene Propeller ab, die lustig weg fliegen. Vorher muss sie, mit Hilfe des Propeller aufgezogen werden. Absoluter Geheim tip sag ich euch!

Es gab ein Holzpuzzle. Auch richtig gut. Aber zum puzzeln muss man Robotboy schon animieren.  Das scheint nicht, oder noch nicht sein Ding zu sein. 

Peppa Wutz Duplo. Also dieses nachgemachte, irgendwie anders farbende, günstiger wirkende. Hat aber die coolen knall Pinken Familie Wutz Familie am Start. Ohne die hier eben garnix geht. 

 
 

Einen Hut, den ich sooooo richtig gut finde. Den Robotboy aber noch nicht besonders ins Herz geschlossen hat.

Sommer Klamotten. Die sind alle richtig niedlich. Das George shirt ist dabei noch der Krachen schlecht hin, denn Robotboy liebt zur Zeit nur Familie Wutz. 

Aber die anderen sind ebenfalls cool. Hier nochmal ein 3D effekt. Grün ist irgendwie Robotboys Farbe geworden. 💚 

Auf Wunsch gab es Socken. Die sind nämlich Mangelware 

Und mit dem Paw Patron Set ist das Werk komplett. Denn Minirobotgirl bekam ebenfalls eines. Nun können sie wieder Partnerlook tragen. War übrigens Zufall. Kam von unterschiedlichen Schenkern.

Die beiden kurzen Hosen kamen jetz übrigens richtig gut. An den paar super heißen Tagen !!!

Badezuzsatz, Seifenblasen mit Zubehör und Flutschfingereis. Das Flutschfingereis ist auchso ein Heißer Scheiß😂 die gehen immer. Und schmecken tun sie super. Nur die Feuchttücher nicht vergessen. Für die klebe Finger, verchmierten Münder, vollgekleckert irgendwas…Zu Seifenblasen und Badezuzsatz muss ich wohl nix sagen, oder? Zeitlose Klassiker,  die immer gut ankommen! Und sich irgendwann verbrauchen. Find Ich auch jedesmal super. 

Tut Tut Flitzer Zubehör. Zwei Teile, die ich günstig aufm Flohmarkt erstand und ein Kick Starter Set oderso. Mit einer kleinen Abschußrampe und einem Rennwagen. Hatten wir uns etwas spektakulärer vorgestellt, die Rampe. Aber nix desto Trotz kam die sehr gut an. Tatsächlich sind das Dinge, die den Robotboy wirklich begeistern.

Bücher und ein Malbuch. Interssieren den Robotboy nicht besonders. Die hatte ich hier noch rumfliegen.

Ein Handtuchpocho. Minirobotgirl hat schon so eines. Immer gut für Schwimmbad, Gartenplanschen und auch nach der Badewanne.

Einen Rucksack, natürlich ebenfalls mit George Wutz und Sausia drauf. Der sieht sooooo süß aus. Aber es fehlt dieser Brustriemen, mit dem die Träger verbunden werden können, damit der Rucksack nicht immer runter rutscht. Deshalb könnte der Rucksack etwas unfunktionel sein und wenig genutzt werden. Kann man das irgendwie nachrüsten?  Jemand ne Idee?

Von Oma Robodad gibt es übrigens noch Schuhe. Was wir schon öfters so gehandhabt haben. Denn Schuhe brauchen die Kinder immer. Die sind nicht billig, man kann sie zusammen kaufen gehen. Ist finde ich einfach daß perfekte Geschenk für Familienmitglieder. 

Bestimmt hab noch etwas vergessen. Man möge mir verzeihen.

Als eine gute Idee hat es sich für uns auch heraus gestellt, möglichst konkrete Geschenk Wünsche zu verteilen.

So schenkt Oma Robodad oft die Schuhe. Dieses Jahr dann auch gleich noch rückwirkend für das Robotgirl mit. Sandalen und Turnschuhe.

Oma Robotmom besorgte unter anderem die Socken.

Mama Vegano das George Shirt, da sie eh kurz vorher eine Peppa Wutz Party für Sprössling 2 ausrichtete und so voll in der Materie steckte. Ihre Idee war quasi perfekt!

Von meiner Freundin Anni wünsch ich mir immer Bücher, da sie super Kinderbücher aussucht. Und auch am liebsten verschenkt. 

So kann man doch jedem etwas zu spielen, was für ihn passt und gut zu besorgen ist.

Advertisements